Super Trend: "Super Coffee"!

Lecker & gesund?

Die Zeiten, in denen Kaffee als gesundheitsschädlich galt, sind schon seit einiger Zeit vorbei. Nun gehen Forscher aber sogar soweit, dass sie Kaffee wahre Superkräfte zuschreiben. Das gilt ganz besonders, wenn der Kaffee mit Pflanzenextrakten und „Superfoods“ wie zum Beispiel Ingwer, Maca-Pulver oder Mandelmilch angereichert wird. Der sogenannte „Super Coffee“ ist einer der neuesten Kaffeetrends und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Besondere an diesem Getränk ist, dass er nicht nur für mehr Energie, Gelassenheit und einen ausgeglichenen Hormonhaushalt sorgen soll, sondern zusätzlich eine positive Auswirkung auf die Haut haben soll. Wir haben unterschiedliche Varianten getestet und präsentieren Ihnen hier unseren Lieblings-Super-Coffee:

Das Rezept

  • 200 ml frischgebrühter heißer Bohnenkaffee
  • 1 Teelöffel Bio-Kakaopulver
  • 1⁄2 Teelöffel Maca-Pulver
  • 1 Teelöffel Ahornsirup
  • Kleine Prise Ingwerpulver
  • Kleine Prise Cayennepfeffer
  • Mandelmilch nach Geschmack

Mit dieser Mischung haben Sie durch den Kakao eine antioxidantische Wirkung, durch das Maca-Pulver einen zusätzlichen Engerie-Boost, durch Ahornsirup einen natürlichen Süßstoff mit viel Zink und Eisen und mit der Zugabe von Ingwer und Cayennepfeffer eine stoffwechselfördernde Wirkung. Der Kaffee wird mit einem Schuss Mandelmilch abgerundet, die nicht nur einen lieblichen Geschmack verbreitet, sondern auch Kalzium und Protein enthält. Ob die „Super Coffees“ auch wirklich super erfolgreich werden, weiß heute noch keiner ganz genau. Geschmacklich ist es auf alle Fälle ein Erlebnis – und einen Versuch wert. Probieren Sie es einfach mal aus!

Das könnte Sie auch interessieren: