Die Komplett Lösung

Vollservice-Angebot im Göttlicher Heiland Krankenhaus

Harald Taschner und Gerald Krenn vor dem Göttlicher Heiland Krankenhaus.
Harald Taschner und Gerald Krenn vor dem Göttlicher Heiland Krankenhaus.

Kaffee, Snacks & Getränke

Schon seit über einem Jahrzehnt können sich Patienten, Besucher und mehr als 700 Mitarbeiter in einem der renommiertesten Krankenhäuser Wiens, dem Göttlicher Heiland Krankenhaus, an Selecta Automaten bedienen. Hier stehen rund um die Uhr heiße Köstlichkeiten, kalte Erfrischungen und eine Auswahl erlesener Snacks zur Verfügung. Herr Harald Taschner, Leiter der Krankenhausküche, begleitet uns bei unserer Standortbesichtigung und bestätigt: „Ob als Zeitvertreib während eines stationären Aufenthalts, beim Warten auf einen Arzttermin oder einfach zur Nervenberuhigung, unsere Krankenhausbesucher schätzen das Angebot von Selecta sehr. Die neuen zuckerreduzierten und zuckerfreien Getränkeoptionen unterstützen dabei unseren Gedanken in Richtung gesundheitsbewusster Ernährung.“ Und auch Gerald Krenn, Senior Key Account Manager bei Selecta, ist zufrieden: „Die persönliche Zusammenarbeit mit dem Team des Göttlicher Heiland Krankenhaus ist mir sehr wichtig. Durch laufende Sortimentsoptimierungen und die gemeinsame Auswahl der passenden Automaten- und Servicelösung schaffen wir ein optimales Angebot für die verschiedensten Konsumentengruppen im Krankenhaus.“

Snacks, Getränke & Kaffee im Göttlicher Heiland Krankenhaus.
Snacks, Getränke & Kaffee im Göttlicher Heiland Krankenhaus.

Über das Göttlicher Heiland Krankenhaus

Mehr als nur ein Krankenhaus: Das Göttlicher Heiland Krankenhaus Wien, ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe, ist auf Gefäßmedizin, Herzerkrankungen, Neurologie und Chirurgie, insbesondere für ältere Menschen spezialisiert. Mit umfassenden Therapiekonzepten wird den Erfordernissen dieser Bevölkerungsgruppe begegnet. Jährlich verzeichnet das Krankenhaus über 13.000 stationäre Aufnahmen und über 17.000 ambulante  Besucher. www.khgh.at

Das könnte Sie auch interessieren: